Firmung

Die Firmung ist die bewusste Bekräftigung des Taufversprechens und des christlichen Glaubens. Mit der Firmung sind wir vom Hl. Geist besiegelte Christen.

Der Firmkandidat muss im Firmjahr im 16. Lebensjahr oder älter sein.

Anmeldung

  • In der dritten Oktoberwoche mit Taufschein.